Kontakt Banner

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen? Hier bieten wir Antworten auf die von unseren Kunden am häufigsten gestellten Fragen:

Was muss ich tun, wenn ich einen Glasschaden habe?                                               Bei Sekurit Partner ersetzen wir jedes Glas in Ihrem Auto, unabhängig von Marke und Modell. Greifen Sie einfach auf unsere Werkstatt-Suche zu, oder senden Sie uns eine E-Mail und wir werden Ihnen den nächstgelegenen Partner nennen!

Was bedeutet "Originalersatzteil"?                                                                                  Bei Originalersatzteil handelt es sich um Gläser, die mit den gleichen Methoden, in den gleichen Fabriken und mit den gleichen Qualitätskriterien der Originalgläser, die das Auto begleiten, hergestellt werden. Erfahren Sie hier mehr über Sekurit als Autoglashersteller!

Gibt es einen Unterschied zwischen den verschiedenen Marken?                              Ja, es gibt Unterschiede. Deshalb empfehlen wir immer die Verwendung von Original-Ersatzteilen, die das richtige Qualitätsniveau garantieren. Darüber hinaus ist jeder Sekurit Partner Betrieb in der Lage die richtige Scheibe für ihr Fahrzeug zu identifizieren.

Kann ich mit einer kaputten Windschutzscheibe fahren?                                           Die Windschutzscheibe ist ein Sicherheitsglas. Es besteht aus zwei Glasscheiben, die durch eine PVB-Folie miteinander verbunden sind. Wenn es einen Aufprall bedingt durch einen Unfall gibt, kann sich ein vorhandener Schaden ausdehnen. Die Windschutzscheibe des Autos hat einen kritischen Sichtbereich für den Fahrer, der durch die linke Hälfte des Bereiches der Wischerblätter begrenzt wird. In diesem Bereich und auf einem Umfangsstreifen von 2,5 cm von den Außenkanten sind Risse oder Brüche verboten.

Kann ich mein Auto sofort nach dem Austausch einer Scheibe waschen?                  Wir empfehlen, 24 Stunden nach dem Austausch zu warten. Sie können jedoch eine Trockenwäsche durchführen, die nicht nur auf die Aushärtungszeit des Glases warten muss, sondern auch völlig ökologisch ist! 

Wann ist es möglich, eine Windschutzscheibe zu reparieren?                                      Es sei daran gedacht, dass die Windschutzscheibe höchstens zweimal repariert werden darf, und zwar aufgrund des Druckunterschieds des Autos. Um die Situation nicht zu verschlimmern und die Sicherheit der Fahrzeuginsassen nicht zu gefährden, ist es unerlässlich, das Fahrzeug zu einer spezialisierten Werkstatt zu bringen, welche die Größe und Tiefe des Risses bewertet. 

Ist es möglich, eine Seiten- oder Heckscheibe zu reparieren?                                      Dies ist nur möglich, wenn das Glas laminiert ist, das heißt wie eine Windschutzscheibe, die aus zwei Glasscheiben bestehen, die durch eine PVB-Folie verbunden sind. 

Nach wem sollte ich Ausschau halten, wenn mein Glas zerbricht oder reißt?              Die Antwort kennen Sie bereits, zählen Sie auf uns! Greifen Sie auf unsere Werkstatt-Suche zu und finden Sie Ihren nächstgelegenen Partner!